Shortlinks
wXw Drive of Champions Tour: Weyhe

Ort: Weyhe (bei Bremen)
Datum: 29.03.2014
Zuschauer: 387

387 Zuschauer haben mit gestern Abend im Rahmen der wXw Drive of Champions Tour das wXw-Debüt in Weyhe erlebt. Wir freuen uns, dass so viele Fans in der früheren Catch-Hochburg Bremen Interesse daran gezeigt haben, sich einmal das moderne Wrestling von heute anzusehen. Das Feedback von Organisatoren und Zuschauern war hervorragend, so dass Weyhe bereits als Event auf der wXw 14th Anniversary Tour am 27. September bestätigt worden ist.

1. Da Mack d. Mr. Sha Samuels via Mack Driver

2. Kim Ray d. Vincent Schild via Elevated DDT und hat somit einen Shot auf die wXw Shotgun Championship erworben

3. AUTsiders (Big Daddy Walter & Robert Dreissker) d. Prost Zusammen (Mike Schwarz & Toby Blunt) via Doomsday Device

4. wXw Shotgun Championship: Axel "Axeman" Tischer (C) d. via Rear Naked Choke. Zuvor hatte Eddy Steinblock einen Eingriff von Svetlana Kalashnikova abgewehrt. In dem daraus entstehenden Tumult konnte Tischer das entscheidende Manöver anbringen. Steinblock wird am 27. September gemeinsam mit seinem Ziehsohn Carnage im Teamkampf auf Axel Tischer und einen Partner treffen.

5. Best of 3 Series - Match 1: Melanie Gray d. Svetlana Kalashnikova via Powerbomb

6. Big Daddy Walter d. Axel Dieter Jr via Fujiwara Armbar

7. "Bad Bones" John Klinger d. Karsten Beck via DQ nach Eingriff von Mr. Sha Samuels. Am 27. September wird Bad Bones in einem Tag Team Match auf die Piledrivers treffen.


[ZURÜCK]
Sponsors & Friends