Shortlinks
wXw "Back 2 the Roots XII"

Ort: Oberhausen
Datum: 19.01.2013
Zuschauer: 332

1. Road to 16 Carat: Sebastian Sage (2) d. Toby Blunt (0) via Torture Rack Neckbreaker

2. Road to 16 Carat: Chris Rush (2) d. Michael Isotov (0) via DQ. Keel versuchte Isotov zu unterstützen und auch zu zweit war Rush nicht zu stoppen. Schließlich attackierte Aaron Insane seinen besten Freund von hinten und fertigte Rush schließlich mit einer Powerbomb durch einen Tisch ab.

3. Road to 16 Carat: Robert Dreissker (2) d. Sasa Keel (0) via Vader Splash.

Die Young Bucks attackierten RockSkillet bei der Übergabe der neuen wXw World Tag Team Titles.

4. Axel Dieter Jr. d. Timothy Thatcher via Chickenwing Cutback Cradle.

5. Big Van Walter, Karsten Beck & Paul Tracey d. Axel Tischer, Rico Bushido & Mike Schwarz via Single Leg Boston Crab von Walter an Schwarz. Nach dem Match attackierten Dreissker & Walter gemeinsam Tischer und schlugen ihn mit einem Stuhl.

6. Road to 16 Carat: Kim Ray (2) d. Da Mack (0) via Dragonlock

Karsten Beck sang im Kleid Barbie Girl. Als Paul Tracey sich über ihn lustig machte, schlug Beck ihm mit dem Mikrofon ins Gesicht. Bevor Tracey sich revanchieren konnte, erinnerte Beck ihn deutlichst daran, dass er immer noch sein Diener ist. Ihr Vertragsverhältnis läuft am 28. Februar ab. Felix Kohlenberg setzte Paul Tracey ins 16 Carat und kündigte Beck gegen Tracey für Runde 1 an.

Ricochet wurde als sechzehnter Teilnehmer für das 16 Carat Gold 2013 bestätigt.

7. Emil Sitoci d. Bad Bones via DQ. Bones brannten nach einem Kick ins Gesicht die Sicherungen durch und er warf Sitoci sowie Ringrichter Markus Weiss ins Publikum. Nach der Disqualifikation verjagte er Referee & Ringsprecher, um dann eine Westside Dojo Schülerin im Ring mit einem brutalen Brainbuster aufs Knie anzugreifen. Vincent Schild, der zur Hilfe kam, wurde ebenfalls niedergeschlagen ehe Sitoci Bones vertreiben konnte.

8. 16 Carat Qualifier: Zack Sabre Jr. d. Mark Haskins via Dragon Suplex Hold.

9. wXw World Tag Team Championship: RockSkillet (c) d. The Young Bucks via Single Leg Boston Crab von Gresham an Matt


[ZURÜCK]
Sponsors & Friends