Shortlinks
wXw 14th Anniversary Tour: Paderborn

Ort: Paderborn
Datum: 07.11.2014

1. Toby Blunt d. Marius von Beethoven via Swinging Fisherman's Neckbreaker Hold (5:57)

2. The Piledrivers (Karsten Beck & Mr. Sha Samuels) d. Die Schilds (Bobby Gunns & Vincent the Beast) per Piledriver von Sha an Vincent (8:26)

3. Kim Ray d. The Rotation via Northern Lights Bomb (8:29).

4. wXw Shotgun Championship: "Bad Bones" John Klinger d. Da Mack via Wrecking Balls Knees (9:33).

Sasa Keel hatte für den folgenden Kampf keinen Teampartner. Da Aaron Insane und Michael Isotov verhindert waren, kündigte Kim Ray an, dass er als bester Wrestler der Keel Holding gerne seinem Chef helfen werde. Keel lehnte undankbar ab und entschied sich für Jurn Simmons. Das Tischtuch scheint hier endgültig zerschnitten.

5. AUTsiders (Big Daddy Walter & Robert Dreissker) d. Sasa Keel & Jurn Simmons per Doomsday Device der AUTsiders an Simmons (10:00).

6. Uhaa Nation d. Axel "Axeman" Tischer via Standing Shooting Star Press (13:52).

7. Axel Dieter Jr. d. Absolute Andy via Schoolboy (18:45) in einem hochemotionalen Match. Nach dem Kampf versöhnten sich die Champions of Champions mit Hot and Spicy.


[ZURÜCK]
Sponsors & Friends