Shortlinks
Westside Dojo "S04E03 (Old School's cool, YEAH)"

Ort: Bottrop
Datum: 27.11.2010
Zuschauer: 53

1. Jason Hendrix d. Kid Lux via Let's Twist Again (Shiranui)
2. Chris Rush d. Maxwell McGlaister via TKO
3. The Patterson Brothers (Andrew & Lloyd) d. Tom Tremonia & Tornado Tim via Double Superkick und Pin von Lloyd an Tim
4. Michael Isotov d. Jay Skillet via Torture Rack
5. Aaron Insane d. Toby Blunt via Swinging Powerslam
6. Tommy End d. Kim Ray via Brainbuster
7. 2Face d. Anthony Zeus via DQ nach Eingriff von Tommy End

- Michael Isotov demonstrierte zu Beginn der Show seinem Lustknaben Paul ein siegbringendes Manöver - den Shoulderblock. Nachdem Paul seinen Gegner nicht zu Fall bringen konnte, wurde er von seinem Meister gezüchtigt, bis Jay Skillet die Situation beenden konnte.
- Chris Rush hat für den 19.12. Jason Hendrix herausgefordert.
- Die Patterson Brüder wurden von der Sumerian Death Squad für die nächste Dojoshow herausgefordert.
- Aaron Insane fordert bei dieser Show Kim Ray.
- Nach der DQ im Main Event kam es zum Rettungsversuch, der von den Holländern niedergeschlagen wurde. Michael Isotov nutzte die Gunst der Stunde, um den Fans als Abschiedsposing ein Posing dazubieten. Kim Ray, Toby Blunt und Jason Hendrix übermannten Isotov, der jedoch den Rückzug antrat und Paul als Opferlamm im Ring ließ. 2Face kündigte an, dass The Mind auch im Dojo bekämpft werden wird.


[ZURÜCK]
Sponsors & Friends