Shortlinks
Westside Dojo "Da saust die Maschine"

Ort: Krefeld
Datum: 27.05.2007
Zuschauer: 50

0. Mehmet Scholl Fußballcup: Die Referees (Tassilo Jung & Joerg Guth) gewannen als einzige alle ihre Spiele.

1. Bernd Föhr pinnte Andrew Patterson via horizontal cradle

2. Farmer Joe besiegte Violent Tom per big splash vom zweiten Seil. Joe setzte Tom v.a. durch dessen Heuallergie mit einem Strohballen zu, der vielfältig eingesetzt wurde. Zwischendrin warf Tom den Farmer in ein Gebäude und blockierte die Tür mit seinem Auto. Der Catchdoktor praktizierte nach dem Kampf und therapierte Toms Heuschnupfen mit einer Balkan-Wurst.

3. Baca Loco & Diego Latino besiegten Coone & Dirty Eric Zacharias mit Bacas neuer Piledriver Variante.

4. Tengkwa pinnte Gabriel Angelfyre per high cross body vom dritten Seil.

5. Bruisin Marc Slater besiegte Darksoul durch DQ als dieser seine Rings of Saturn in den Seilen nicht lösen wollte. Slater forderte nach dem Kampf einen Streetfight gegen Darksoul.

6. Tommy End & Wesley Croton besiegten Lazio Fé & Anthony Zeus nach einer Lariat von Croton an Zeus.

7. Adam Polak und Bad Bones kamen zu einem double countout. Polak kündigte vor dem Kampf bereits an, Bones als Revanche für die schwere Schulterverletzung im letzten Sommer hier den Arm brechen zu wollen. Nach einigen schnellen Suplessen des Bitburgers brannten die Temperamente durch und kam es dem genannten double countout. Bad Bones schlug den Referee nieder und als der Brawl nicht zu stoppen war, setzte Felix Kohlenberg kurzfristig ein regelloses Match an:

8. No Rules Match: Bad Bones pinnte Adam Polak nach der dritten Malariat. Polak ging zuvor in ungeahnter Härte auf Bones' Arm los und versuchte alles, um seinen Gegner zu verletzen.


[ZURÜCK]
Sponsors & Friends