Shortlinks
Update zu unserer aktuellen Lage

(Update vom 16.06.)

Liebe Fans, 

gerne geben wir euch ein Update zu unserer aktuellen Lage:

-- (1) Veranstaltungsbetrieb --

Wir haben bereits alle Events von Mitte März bis einschließlich 27.08. auf spätere Termine verschoben. 

Derzeit sind Veranstaltungen und Auflagen für diese Ländersache, d.h. bundesweit nicht einheitlich. Aktuell sieht die Tendenz in allen Bundesländern so aus, dass bei Veranstaltungen 1,5 Meter Mindestabstand zwischen den Zuschauern notwendig sind und dass Stehplätze erstmal grundsätzlich verboten bleiben. Mit diesen Auflagen würden wir - speziell mit einem Ring in der Mitte der Halle mit entsprechenden Sicherheitsabständen drumherum - in keiner unserer Hallen eine Zuschauerkapazität erreichen können, in der wir auch nur annähernd kostendeckend veranstalten können. Zur Wiederaufnahme unseres normalen Veranstaltungsbetriebs werden wir auf Zeiten warten müssen, in denen wir als Gesellschaft wieder entsprechende Zuschauermengen ohne Mindestabstände bei Veranstaltungen akzeptieren.

Wir können zu den Events ab Ende August derzeit noch keine Auskunft geben und müssen als Veranstalter abwarten bis es entsprechende Verordnungen gibt. 

Für den Fall des Veranstaltungsausfalls haben wir für die beiden Termine Ende August bereits Ersatzdaten optioniert:

28. August Hamburg => 20. November 2020
29. August Kutenholz => 17. April 2021

Sobald Terminverlegungen offiziell werden, informieren wir über unsere Kanäle sowie Ticketinhaber direkt über die Vorverkaufsplattformen.

Alle Tickets behalten Gültigkeit im Fall von Terminverlegungen. Die Bundesregierung hat vor Kurzem ein Gesetz verabschiedet, nach dem vor dem 08.03.2020 erworbene Eintrittskarten für ausgefallene/verschobene Veranstaltungen auch auf Anfrage nicht erstattet werden müssen. Der Veranstalter hat hier ein Wahlrecht ob er eine Erstattung vornehmen oder einen bis 31.12.2021 gültigen Gutschein erstellen möchte. Wir sind derzeit dabei, bei unseren Veranstaltern abzuklären, welche Methode sie bevorzugen. Unsere Ticketinganbieter sind derzeit dabei, die Gutscheinlösung technisch umzusetzen. Hier müssen wir uns gemeinsam noch in Geduld üben.

Jahreskarteninhaber für Oberhausen und Hamburg sind von uns vor Kurzem angeschrieben worden zur Vorgehensweise. 

Zum Catch Grand Prix im September können wir derzeit noch keine Aussagen tätigen. Sowohl die Durchführung der Veranstaltung als auch die Teilnahme von nicht in Europa wohnhaften Wrestlern hängen von der Entwicklung und der Gesetzgebung der nächsten Monate ab.

CZW hat für den 14.11. eine Doppelshow mit wXw in Deutschland angekündigt. Derzeit sind Reisen zwischen den USA und Europa nicht möglich. Auch innereuropäische Reisen durch mehrere Staaten sind für Menschen, die sich vorher in Drittstaaten aufgehalten haben, nicht ohne entsprechende Quarantäneregelungen möglich. Wir haben daher keinen Vorverkauf für diese Veranstaltung gestartet und rechnen nicht mehr mit einer Durchführung 2020. Nach Bewältigung der Pandemie in den betreffenden Ländern werden wir gemeinsam mit CZW und weiteren involvierten Promotions über eine Neuterminierung des Projektes sprechen.

- (2) wXw Wrestling Academy --

Das Bundesland NRW hat Kontaktsport ab dem gestrigen Tag in Gruppen bis zu zehn Personen erlaubt. Damit hat die wXw Wrestling Academy wieder ihren Betrieb aufgenommen.

Wir haben in den letzten beiden Wochen bereits unser Hygienekonzept bei Kleingruppentrainings ohne Körperkontakt (Theorie sowie Cardio & Koordination) getestet.

Um die Vorschriften zur Gruppengröße und zur Rückverfolgbarkeit umzusetzen ist eine Vorabanmeldung zu den einzelnen Trainingseinheiten notwendig.

Neben den Kursen für Anfänger & Fortgeschrittene wird auch Kindertraining wieder angeboten.

Unser Apartment für Nicht-Mitglieder wird wieder geöffnet - Wochen- und Monatsaufenthalte können bei uns gebucht werden. Wir werden zu Beginn mit reduzierter Kapazität arbeiten.

Für Interessierte: Am Samstag, den 04. Juli, werden wir nach viereinhalb Monaten zum ersten Mal wieder ein kostenloses Probetraining anbieten. Um 15 Uhr kannst du dort den Wrestlingsport einmal ausprobieren. Auch hier: Aufgrund der Limitierung der Gruppengröße müssen wir nach neun Anmeldungen das Probetraining schließen. Bei Bedarf würden wir einen zweiten Termin um 17:30 Uhr anbieten. Anmeldungen sind unter http://probetraining.wrestling-academy.de möglich.

Aufgrund der räumlichen Enge in der wXw Wrestling Academy und der Lage der sanitären Einrichtungen rechnen wir nicht damit, in absehbarer Zeit Events mit Publikum hier auszurichten. wXw Wrestling Academy Events pausieren auf unbestimmte Zeit.

--- (3) wXwNOW ---

Es gibt es jede Woche Freitag eine Folge wXw Shotgun 2020. Zehn Folgen wurden als empty set content aufgezeichnet. 

Jeden Samstag gibt es weiterhin eine Folge der Lockdown Conversations. Sechs Folgen stehen bereits auf wXwNOW online.

Ende Juni werden wir eine zweite Staffel wXw Timeline aufzeichnen.

Neben dem neuen Content gibt es natürlich unser Archiv mit über 1.500 Stunden wXw-Content, dem wir aktuell jede Woche Events von 2006 und 2007 hinzufügen.


[ZURÜCK]
Sponsors & Friends