Shortlinks
wXw More than Wrestling Tourfinale - Shortcut to the Top

Ort: Oberhausen
Datum: 20.06.2015
Zuschauer: 430

1. wXw World Tag Team Championship - No DQ Match: PROST (Mike Schwarz & Toby Blunt) d. French Flavour (Lucas di Leo & Peter Fischer, C) mit dem Chokeslam durch einen Tisch. Zuvor hatte di Leo Toby Blunt unter anderem mit einem Overhead Belly to Belly Suplex aus dem Ring geworfen. PROST lagen sich nach dem Match in emotionalen Szenen in den Armen.

2. "The Avalanche" Robert Dreissker d. Big Daddy Walter durch Disqualifikation. Walter hat im Kampf offensichtlich die Beherrschung verloren, seinen ehemaligen Partner böse verprügelt und schließlich Referee Rainer Ringer durch den Ring geworfen. Nach dem Match donnerte Dreissker Walter die Kuhglocke ins Gesicht und attackierte ihn weiterhin bis er Walter so verletzt hatte, dass dieser auf das Shortcut to the Top verzichten musste.

3. Stand Your Ground Five Way Dance: Lucky Kid d. Miguel Ramirez, Ivan Kiev, Marius Al-Ani und Franz "Zero" Engel mit dem Jungle Driver an Ramirez.

4. wXw Shotgun Championship: Kim Ray d. Ilja Dragunov (C) mit dem Jet Kick und ist neuer wXw Shotgun Champion. Dragunov hat vor dem Match von einem Dolmetscher namens Ivanov den wXw Fans seinen Respekt aussprechen lassen und sich für die jahrelange Unterstützung bedankt. Ivanov schlug zum Ende des Kampfes Dragunovs. Flagge auf ihm kaputt und ermöglichte Kim den Sieg.

5. Marty Scurll d. Axel Dieter Jr. via Chickenwing Crossface. Scurll forderte Junior immer wieder auf, ihn mit dem Regenschirm zu attackieren. Als Junior sich wiederholt dagegen entscheidet, nutzt der Villain die Ablenkung und nimmt ihn bis zur Bewußtlosigkeit in seinen Finishing Hold.

6. wXw Unified World Wrestling Championship: "Der König der Catcher" Karsten Beck (C) d. Tommy End mit dem Piledriver. Beck hat sich seiner Verletzung zum Trotz dazu entschieden, diesen Kampf sauber zum Ende zu führen. Er schickte sogar Reich und Schön aus der Halle.

7. Grado gewann das Shortcut to the Top Match.

 


[ZURÜCK]
Sponsors & Friends