Shortlinks
wXw More than Wrestling Tour: Magdeburg

Ort: Magdeburg
Datum: 24.04.2015

Gestern Abend haben wir vor rund 200 Zuschauern in der Factory in Magdeburg unser Sachsen-Anhalt Debüt gefeiert. Das hier sind die Ergebnisse:
1. Da Mack und The Rotation kamen zu einem No Contest nachdem Karsten Beck und Reich und Schön das Match unterbrochen haben. Beck sagte, dass nur er als König der Catcher verdiene, den Event in diesem Bundesland zu eröffnen. Big Daddy Walter kam dazu und stellte die Herausforderung für ein Six Men Tag Team Match im Main Event.
2. Kim Ray d. Lucky Kid via Schoolboy
3. Franz "Zero" Engel & Chris Brookes d. Die Schild (Bobby Gunnz & Vincent the Beast) via Michinoku Driver von Brookes.
4. Absolute Andy d. Sasa Keel via Absolute Kneedrop
5. wXw Shotgun Championship: Ilja Dragunov (C) d. Marius Al-Ani & Jurn Simmons via Ura Nage von Ilja an Al-Ani
6. Marty Scurll d. Axel Dieter Jr. via Cradle. Nach dem Match prügelte Marty weiter mit seinem Regenschirm auf Axel ein.
7. Big Daddy Walter & Da Mack & The Rotation d. Karsten Beck & Reich und Schön (Marius van Beethoven & Kevin Roadster) via 450 Splash von Rotation an Marius.
Magdeburg hat sich begeistert gezeigt und gerne kommen wir im Rahmen der 15th Anniversary Tour am 8. November wieder. Tickets gibt es ab sofort auf wXw-Shop.com, Eventim.de und an sämtlichen Eventim-Vorverkaufsstellen.

 


[ZURÜCK]
Sponsors & Friends