Shortlinks
wXw "Inside the Triangle - Kinopremiere"

Ort: Oberhausen
Datum: 03.11.2012
Zuschauer: 125
 



Vom 23.-31.07.2012 waren Big Van Walter, Tommy End, Michael Dante, Bad Bones, Axel Tischer und Robert Dreissker begleitet von Tassilo Jung und Christian Jakobi Teil der "Triangle of Unity"-Tour in Japan.

Big Japan Pro-Wrestling, Combat Zone Wrestling und westside Xtreme wrestling haben in Osaka, Nagoya und der legendären Korakuen Hall in Tokyo veranstaltet und hinterließen begeisterte Fans und den Wunsch nach Rückkehr.

Christian Jakobi hat diese Tour filmerisch begleitet und erarbeitet gerade zusammen mit Sjoerd Zegers eine Dokumentation über diesen Meilenstein in der Geschichte von wXw. Neben der Delegation aus Europa kommen auch DJ Hyde, Sami Callihan, Danny Havoc und Drake Younger von CZW sowie Daisuke Sekimoto und Nikkan Lee von Big Japan zu Wort.

Die Kamera begleitet die Wrestler backstage, im Tourbus, im Dojo, beim Workout, bei einer rauschenden Aftershowparty und in stillen Momenten auf der Tour weit weg von zuhause und Familie und Freunden. Wie ist es wirklich "on the road"? Wie ist es um die Gefühlswelt von Wrestlern bestellt und was bedeutet es, das Leben eines Wrestlers zu führen?

Das DVD-Set besteht aus zwei DVDs:

- Inside the Triangle - die Dokumentation mit wahlweise deutschen oder englischen Untertiteln
- Bonusmaterial: Ausführliche Interviews mit den Hauptdarstellern, Workoutmaterial, Robert Schild im Sparring gegen Axel, Ishikawa, Sami und DJ Hyde, Outtakes, weggefallene Szenen. (insgesamt weit über 2,5 Stunden)

Für den 03.11.2012, den Tag der CZW-Veranstaltung in Deutschland, ist die Premiere des Films vorgesehen - ihr lest richtig, nicht Veröffentlichung, sondern Premiere. Wir haben mit der Lichtburg in Oberhausen ein Kino mit einer Kapazität von 350 Sitzplätzen gemietet, um zusammen mit euch die Fertigstellung der Dokumentation zu feiern. An diesem Tag - und nur an diesem Tag - wird Inside the Triangle auf einer riesigen Kinoleinwand zu sehen sein!

Um 10 Uhr ist Einlass in den Kinosaal, im Anschluss an die Dokumentation stehen Filmemacher und die Hauptdarsteller für eine Fragerunde sowie Autogramme zur Verfügung.

Was kostet euch die Premierenkarte? Nichts - wenn ihr die DVD im Vorverkauf (ab jetzt unter shop.wXw-wrestling.com) oder direkt bei Einlass ins Kino kauft.

Preis für das DVD-Set: 22€ (Premierenkarte inklusive!)
Preis für die Kinovorführung ohne DVD: 11€

Ihr erhaltet eine "echte" Kinoeintrittskarte für eure Ticketsammlung zusammen mit der DVD am Einlass in die Lichtburg oder kauft die Karte regulär am Schalter. Das Kombiangebot ist NUR im VVK erhältlich - wer die DVD einfach zugeschickt bekommen möchte, kann auch diese Option im Shop auswählen.


[ZURÜCK]
Sponsors & Friends