Shortlinks
wXw Broken Rules XVI

Ort: Frankfurt
Datum: 22.10.2016
Zuschauer: 470

0. "Young Stunner" Bobby Gunns d. Tengkwa mit einer Armbar.

1. Paul London d. "Untamable" Emil Sitoci via Shooting Star Press in 9'43''

- Paul London kündigt sich danach selbst für 16 Carat Gold 2017 an!

2. "Urban German" Da Mack d. WALTER via Count-Out in 9'14''

3. Hakeem Waqur & Alpha Female d. Alpha Lovers (Alpha Kevin & Melanie Gray) und Tyler Bate & Toni Storm im ersten Mixed Three Way Tag Team Match in der Geschichte der wXw via Camel Clutch in 12'14''

4. Ilja Dragunov d. Chris Colen via Torpedo Moskau in 10'17''

- Christian Michael Jakobi wollte danach seinen Businessplan für 2017 vorstellen, wurde jedoch von Sebastian Hollmichel unterbrochen, der den neuen sportlichen Leiter der wXw vorstellte: KARSTEN BECK!

5. "Lost Rebel" Bad Bones John Klinger d. Julian Nero via DQ in 3'47'', nachdem Adam Polak in das Match eingriff

- Bad Bones selbst forderte nach dieser Entscheidung einen Restart des Kampfes.

6. Julian Nero d. "Lost Rebel" Bad Bones John Klinger via Fall of Men in 4'25''

7. "Villain" Marty Scurll d. König der Catcher "Massive" Jurn Simmons via Chickenwing in 9'44''

8. wXw World Tag Team Championship Tables, Ladders & Chairs Match: A4 (Absolute Andy & Marius Al-Ani) d. "The Product" David Starr & Lio Rush, nachdem sich Absolute Andy die Titelgürtel sichern konnte.


[ZURÜCK]
Sponsors & Friends