Shortlinks
wXw & BM-Events: Night of Wrestling

Ort: Rostock
Datum: 06.06.2015

Über 300 begeisterte Zuschauer haben heute Abend den ersten Wrestlingevent seit über 20 Jahren in Rostock erlebt. BM-Event und Westside Xtreme Wrestling haben zur "Night of Wrestling" in die Allround Arena geladen und das hier ist passiert:
1. Kim Ray d. Scotty Saxxon mit der Northern Lights Bomb (9:39).
"The Villain" Marty Scurll wandte sich an das Publikum und hatte wenig schmeichelhafte Worte für die Fans übrig. Damit dies auch von jedem verstanden werden konnte, bot sich Melanie Gray für die Übersetzung an. Da Mack unterbrach diese Farce und präsentierte Kay Lee Ray als Gegnerin für Melanie.
2. Kay Lee Ray d. Melanie Gray via Springboard Dropkick (8:19).
3. Toby Blunt & The Rotation (Ersatz für den kurzfristig ausgefallenen Mike Schwarz) d. Reich und Schön (Marius von Beethoven & Kevin Roadster) per Swanton Bomb von Blunt am Roadster (9:27). Nach dem Match wurden die beiden Sieger von Damian O'Connor attackiert. Dominic "Carnage" Brackner hatte genug gesehen und forderte den Main Event jetzt auf der Stelle.
4. Damian O'Connor d. Dominic "Carnage" Brackner nach der Finlay Roll und zwei Bicycle Kicks (8:45).
5. Die Waschbären auf Koffein (Franz "Zero" Engel & Laurence Roman) kehrten nach Romans langer Krankheitspause zurück und besiegten Andrei Ivanov & Dragan mit einer Flying Elbowdrop/Backcracker-Kombination (12:12).
6. Ilja Dragunov stellte eine offene Herausforderung um seine wXw Shotgun Championship. Trotz vorherigem Match und einer bei der Attacke durch O'Connor erlittenen Verletzung nahm Toby Blunt diese Möglichkeit an. Dragunov besiegte Blunt mit den Grüßen aus Moskau (9:39).
7. Da Mack d. "The Villain" Marty Scurll via Ace Crusher (15:56). Rostock feiert den Mackster im Main Event der Veranstaltung.


[ZURÜCK]
Sponsors & Friends