Shortlinks
Keine wXw Events mehr in 2020 / keine Jahreskarten 2021

Wir haben uns riesig gefreut, am vergangenen Samstag in Kutenholz mit euch nochmal Wrestling vor Publikum zu machen. Das war ein toller Abend und wir werden die Erinnerungen daran in den Herbst und den Winter mitnehmen. 

Wrestlingevents draußen bringen natürlich Schwierigkeiten mit sich, speziell die notwendigen Überdachungen und Aufbauten von Bühne sowie technischem Equipment sind verhältnismäßig komplex und somit auch kostenintensiv. Wenn ein Umzug in eine Halle bei schlechtem Wetter keinesfalls möglich ist, sind Open-Airs doppelt riskant. Wir hätten am Samstag auch mitten im Sturmtief Kirsten sitzen können und hätten da über 400 Wrestlingfans im strömenden Regen bei Windstärke 8 sitzen gehabt, während im Ring kaum etwas möglich gewesen wäre.

Die Jahreszeit für Open-Air-Wrestling ist für uns in Deutschland vorbei. So wie wir das aktuelle Infektionsgeschehen in Europa einschätzen und so wie die aktuelle Gesetzgebung im Hinblick auf Veranstaltungen in Hallen ist sind Wrestlingevents vor Publikum in Hallen unserer Größe derzeit nicht durchführbar. Wir sehen nicht, dass sich dies in den kommenden Monaten ändern wird und haben uns daher in Absprache mit unseren Hallen und Veranstaltern entschieden, Sicherheit für euch und für uns zu schaffen.

wXw wird in 2020 keinen der derzeit angekündigten Events mehr durchführen.

19.09.2020 Fulda war bereits auf 18.09.2021 verschoben.

20.09.2020 Erfurt wird auf 21.03.2021 verschoben. Bei Nicht-Durchführbarkeit im März 2021 schieben wir auf den 29.08.2021 weiter.

23.-27.09.2020 CGP Oberhausen war bereits auf 22.-26.09.2021 verschoben.

22.10.2020 Limbach-Oberfrohna wird auf 21.10.2021 verschoben.

23.10.2020 Gotha wird auf 22.10.2021 verschoben.

24.10.2020 Dresden ist offiziell noch nicht abgesagt. Wir befinden uns hier in Gesprächen mit den beteiligten Parteien. Bei einer Absage würde auf den 24.04.2021 verschoben.

25.10.2020 Leipzig wird auf 25.04.2021 verschoben.

14.11.2020 Frankfurt wird auf den 20.03.2021 verschoben.

20.11.2020 Hamburg wird auf den 12.02.2021 verschoben. Sollte der Termin im Februar 2021 nicht möglich sein, schieben wir auf den 14.05.2021 weiter.

21.11.2020 Bielefeld wird auf 20.02.2021 verschoben. Sollte der Termin im Februar nicht möglich sein, schieben wir auf den 26.10.2021 weiter.

28.11.2020 Weyhe wird auf 20.11.2021 verschoben.

18.12.2020 Borken wird auf 17.12.2021 verschoben.

19.12.2020 Oberhausen ist noch nicht im Vorverkauf. Wir halten uns hier alle Möglichkeiten (Absage, Durchführung am geschlossenen Set, Verlegung in 2021) offen. Sollte eine 20th Anniversary im Dezember wider Erwartens möglich sein, prüfen wir dies erneut.

Außerdem haben unsere Veranstalter die Absicht geäußert, die für Januar 2021 geplanten in Events in Wolfenbüttel und Holzminden auf den 27./28. November 2021 verschoben. 

Bei den noch nicht offiziellen Verlegungen (Dresden, Wolfenbüttel, Holzminden) werden wir alle Ticketinhaber informieren sobald diese offiziell sind, aber keine separate Newsmeldung herausgeben.

Aufgrund der aktuellen Unsicherheit, wann welche Live-Veranstaltungen durchführbar sind, haben wir uns dazu entschieden, keine Jahreskarten für wXw 2021 in den Vorverkauf zu geben und keine Jahreskalender für Oberhausen/Hamburg vorab zu bestätigen..

Die Gültigkeit der bestehenden 2020er Jahreskarten wird um die Anzahl ausgefallener Events verlängert. Hierzu haben wir Jahreskartenbesitzer im Mai angeschrieben und werden dies final bearbeiten, wenn wir als Veranstaltungsbranche eine seriöse Prognose dazu haben, wann es wieder Live-Events geben wird.

Ob und in welcher Form 16 Carat Gold 2021 im März durchführbar ist, ist derzeit nicht absehbar. Wir werden den Vorverkaufsstart der Tageskarten, der für Ende September geplant war, erst einmal zurückhalten bis wir mehr zur Möglichkeit zu Veranstaltungen nächstes Jahr wissen.

Heute Abend erscheint das Event aus Kutenholz, vom 11.09. bis zum 09.10. erscheint Staffel 2 von wXw Shotgun 2020. Das Season Finale am 09.10. wird inhaltlich und von der Länge ein Feature Event sein.

wXw wird auch nach Staffel 2 von wXw Shotgun 2020 weiterhin die Produktion von Bewegtbildformaten für wXwNOW in der veranstaltungsfreien Zeit anstreben. Wir haben hier bereits Tapingtermine bis Ende des Jahres festgelegt und planen den wXw Catch Grand Prix 2020 sowie Staffel 3 von wXw Shotgun 2020 als wXwNOW-Formate.

Wir arbeiten außerdem neben unserem regulären Kalender für 2021 an "pandemie-geeigneten" Alternativen, um auch bei Nicht-Vorliegen eines Impfstoffes zumindestens einzelne Veranstaltungen im nächsten Jahr mit euch vor Ort durchführen zu können.


[ZURÜCK]
Sponsors & Friends