Shortlinks
Änderungen in der Geschäftsführung der wXw Europe GmbH

Essen, den 31.01.2020

Christian Michael Jakobi beendet zum 28.02.2020 seine Tätigkeit als Geschäftsführer der wXw Europe GmbH. Christian ist aufgrund seiner Erkrankung seit fünfzehn Monaten nicht mehr in das Tagesgeschäft der wXw-Unternehmen eingebunden und hat für sich die Entscheidung getroffen, eine berufliche Zukunft außerhalb des Pro Wrestlings anzustreben. Christian wird seine Anteile an den Unternehmen behalten und in den nächsten Tagen eine Stellungnahme abgeben. 

Wir bedanken uns bei Christian für seine aufopferungsvolle Arbeit und für seinen Beitrag für die wXw-Unternehmen und das professionelle Wrestling in Deutschland. Ohne seine Vision, seinen Einsatz und seinen unternehmerischen Mut hätte wXw den Sprung vom Hobbyprojekt zu vollwertigen Unternehmen mit Vollzeitmitarbeitern und den heutigen Strukturen und Veranstaltungszahlen niemals vorgenommen.

Im Rahmen von Christians Ausscheiden haben wir die Strukturen im Tagesgeschäft neu aufgestellt. Die wXw-Unternehmen arbeiten bereits seit Oktober 2018 in der heutigen personellen Situation. Diese wird nun auch formell fest installiert. 

Felix Kohlenberg agiert seit Firmengründung als Geschäftsführer der wXw NOW GmbH. Felix hat bereits im Frühjahr 2019 die Geschäftsführung der wXw Wrestling Academy UG übernommen und wurde als zweiter Geschäftsführer der wXw Europe GmbH bestellt. Felix bleibt als Geschäftsführer aller drei wXw-Unternehmen im Amt. Tassilo Jung bleibt COO aller drei wXw-Unternehmen.

Dennis Birkendahl hat bereits im Jahr 2019 einen stark erweiterten Aufgabenbereich übernommen. Dennis ist durch die gestiegene Verantwortung im Unternehmen vom Art Director zum Creative Director befördert worden.
 


[ZURÜCK]
Sponsors & Friends