Shortlinks

Mit großer Freude kündigen wir die Einführung der wXw Womens Championship für den 23.12.2017 an. Der Gürtel, der zur Zeit in Handarbeit vom Beltmaker der wXw gefertigt wird, ist der Lohn für die Siegerin eines Turniers, das definitiv kein Sprint ist, sondern zwölf Matches über einen Zeitraum von vier Monaten beinhaltet. Als Turnierformat wurde ein Ligenformat mit Hin- und Rückkampf gewählt, an dem vier Wrestlerinnen aus ganz Europa teilnehmen, die in einem sorgfältigen Auswahlprozess bestimmt wurden:

Jinny, London, England
Melanie Gray, Coburg, Deutschland
Pauline, Paris, Frankreich
Session Moth Martina, Dublin, Irland

Den aktuellen Stand des Turniers erfahrt ihr HIER.

Das erste Match des Turniers hat bereits in Münster stattgefunden. Ihr könnt es euch hier anschauen. Der größte Teil der restlichen Turnierkämpfe wird bei wXwNOW erscheinen.

 

Sponsors & Friends